Kalender

Okt
4
So
2020
Working Equitation Lehrgang mit Kerstin Jahnke @ RuFV Dormagen e.V.
Okt 4 ganztägig

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Himmel, Wolken, im Freien und Natur

„Die Working Equitation ist eine Wettkampfdisziplin, die an die Arbeitsreitweise der Südeuropäischen Rinderhirten angelehnt ist. Ziel des Trainings ist ein rittiges, wendiges, durchlässiges Pferd, was gelassen Aufgaben bewältigt.“
Dieser Lehrgang eignet sich für alle Reiter, die Interesse an der „Working Equitation“ haben, wobei jede Reitweise willkommen ist. Gerne auch Einsteiger oder Jungpferde!
In diesem Schnupperkurs konzentrieren wir uns auf den Trail und üben Aufgaben wie z.B. Öffnen und Durchreiten eines Tores, Überqueren einer Holzbrücke, präzises Rückwärtsreiten auch im Stangen-L etc.
Angeboten wird ein Ganztagesseminar, jeder Reiter bekommt 2 Trainingseinheiten. Vormittags lernen die Pferde einzeln die Trailhindernisse kennen (30 Minuten) und nach einer Mittagspause versuchen wir nachmittags den gesamten Parcours zu bewältigen (45 Minuten zu Zweit). Verpflegung für Pferd und Reiter bitte selbst mitbringen. Zugang zur Wasserversorgung ist gegeben.

Kosten für Vereinsmitglieder 70 € und für Nichtmitglieder 80 €.

Während den Pausenzeiten kann von Nichtmitgliedern ein Paddock für 10,00 € dazu gemietet werden, für Vereinsmitglieder ist der Paddock kostenlos.

Der genaue Tagesablauf wird im Vorfeld den Teilnehmern per Mail mitgeteilt.

Das Anmeldeformular für den Working -Equitation Kurs findet Ihr auf unserer Homepage!
Anmeldung an: r.goedderz@rufv-dormagen.de