Kalender

Jun
7
So
2020
Springtraining über Geländehindernisse mit S. Bouten @ RuFV Dormagen e.V.
Jun 7 ganztägig

Hallo zusammen,

nach dem unglaublich beliebten und tollen Wochenende im Oktober 2019 wollten wir direkt im Mai 2020 wieder durchstarten.

Wollten…..

Aber…. es gibt gute Nachrichten 🙂
Wir haben einen Nachholtermin für den 02.05.20 gefunden !!

Es handelt sich um eine Tagesveranstaltung und leider sind bereits alle Plätze vergeben.

Das Training über mobile Geländehindernisse findet auf unserem großen Sandplatz statt (Outdoorveranstaltung 🙂 ).

Das Training kostet 35 Euro (45 Euro externe Reiter).

Die Zeiteinteilung wird ausreichend früh veröffentlicht.

Das Tragen von Kappe und Sicherheitsweste (kein Rückenprotector – eine richtige Weste) ist Pflicht.

Fragen bitte gerne an Andrea Langer richten.
Bei FB oder unter a.wagener@rufv-dormagen.de

Wir freuen uns auf euch 🙂

 

Jun
13
Sa
2020
Test of Choice Trainingswochenende mit Marion Worrmann DR und SP @ RuFV Dormagen e.V.
Jun 13 – Jun 14 ganztägig

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Himmel, Pferd, Baum, im Freien und Natur

Hallo zusammen,

wir bieten im Juni das eigentlich bereits für Mai geplante „Test of Choice Trainingswochenende“ mit der Richterin Marion Worrmann an 🙂 Natürlich für Dressur- UND Springreiter

Was genau erwartet euch?

Dressur:
Möglichkeit A)
Samstag reitet ihr eine durch euch ausgesuchte Dressuraufgabe und erhaltet eine detailierte Bewertung eures Ritts durch Marion Worrmann.
Sonntag erhaltet ihr 30 Min. Einzelunterricht und erarbeitet / korrigiert die am Vortag besprochenen Punkte.
Möglichkeit B)
Ihr kommt Samstag und/ oder Sonntag für Unterricht (30 Min. Einzelunterricht) vorbei.

Springen:
Samstag oder Sonntag möglich.
Ihr reitet einen vorgegebenen Parcours in der von euch gewählten Klasse (E/A/L/M) und erhaltet im Anschluß eine detailierte Stilbewertung durch Marion Worrmann. Direkt danach kann der Parcours nochmal, unter Berücksichtigung der Bewertung geritten werden. Auch dann wird Marion Worrmann im Anschluß nochmal eine kurze Bewertung abgeben. Pro Reiter werden ca. 25 Min. zur Verfügung stehen.

Hinweise:
Das Tragen einer Reitkappe ist Pflicht.
Es darf pro Reiter nur eine Begleitperson mitgebracht werden.

Die Kosten liegen bei:
Dressur A: 55 Euro für beide Tage, pro Pferd
(70 Euro für externe Teilnehmer)
Dressur B: 40 Euro pro Tag/Pferd (50 Euro für externe Teilnehmer)
Springen: 35 Euro pro Tag/Pferd (45 Euro für externe Teilnehmer)

Bei Interesse meldet euch bitte per Mail (nur per Mail) an.
a.wagener@rufv-dormagen.de
Bitte gebt an, welche Option ihr wählt und ob ihr Vereinsmitglied seit. Sobald wir ein offizielles Anmeldeformular haben, sende ich euch dieses zu. Das bedeutet gleichzeitig, dass ihr einen Platz sicher habt.

Die Zeiteinteilung wird ausreichend früh veröffentlicht.
Wünsche bei den Uhrzeiten versuchen wir zu berücksichtigen.

Fragen bitte an Andrea Langer richten.
Bei FB (nur Fragen, keine Anmeldung) oder unter a.wagener@rufv-dormagen.de

Wir freuen uns auf euch 🙂

 

Jun
28
So
2020
Working Equitation Lehrgang mit Kerstin Jahnke @ RuFV Dormagen e.V.
Jun 28 ganztägig

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Himmel, Wolken, im Freien und Natur

„Die Working Equitation ist eine Wettkampfdisziplin, die an die Arbeitsreitweise der Südeuropäischen Rinderhirten angelehnt ist. Ziel des Trainings ist ein rittiges, wendiges, durchlässiges Pferd, was gelassen Aufgaben bewältigt.“
Dieser Lehrgang eignet sich für alle Reiter, die Interesse an der „Working Equitation“ haben, wobei jede Reitweise willkommen ist. Gerne auch Einsteiger oder Jungpferde!
In diesem Schnupperkurs konzentrieren wir uns auf den Trail und üben Aufgaben wie z.B. Öffnen und Durchreiten eines Tores, Überqueren einer Holzbrücke, präzises Rückwärtsreiten auch im Stangen-L etc.
Angeboten wird ein Ganztagesseminar, jeder Reiter bekommt 2 Trainingseinheiten. Vormittags lernen die Pferde einzeln die Trailhindernisse kennen (30 Minuten) und nach einer Mittagspause versuchen wir nachmittags den gesamten Parcours zu bewältigen (45 Minuten zu Zweit). Verpflegung für Pferd und Reiter bitte selbst mitbringen. Zugang zur Wasserversorgung ist gegeben.

Kosten für Vereinsmitglieder 70 € und für Nichtmitglieder 80 € inkl. Verpflegung.

Während den Pausenzeiten kann von Nichtmitgliedern ein Paddock für 10,00 € dazu gemietet werden, für Vereinsmitglieder ist der Paddock kostenlos.

Der genaue Tagesablauf wird im Vorfeld den Teilnehmern per Mail mitgeteilt.
Jeder Teilnehmer darf max. 1 Begleitperson mitbringen, welche vorher ebenfalls angemeldet werden muss. Aufgrund der Corona Verordnungen dürfen keine Zuschauer kommen. Ebenfalls dürfen wir deswegen kein Essen bereitstellen.

Das Anmeldeformular für den Working -Equitation Kurs findet Ihr auf unserer Homepage!
Anmeldung an: r.goedderz@rufv-dormagen.de

Jul
18
Sa
2020
Springtraining über Geländehindernisse mit S. Bouten @ RuFV Dormagen e.V.
Jul 18 ganztägig

Hallo zusammen,

Das Training über mobile Geländehindernisse findet auf unserem großen Sandplatz statt (Outdoorveranstaltung 🙂 ).

Das Training kostet 35 Euro (45 Euro externe Reiter).

Die Zeiteinteilung wird ausreichend früh veröffentlicht.

Das Tragen von Kappe und Sicherheitsweste (kein Rückenprotector – eine richtige Weste) ist Pflicht.

Fragen bitte gerne an Andrea Langer richten.
Bei FB oder unter a.wagener@rufv-dormagen.de

Wir freuen uns auf euch 🙂

 

Jul
19
So
2020
Training klassische Handarbeit und Langzügel mit Miriam Bombeck @ RuFV Dormagen e.V.
Jul 19 ganztägig

Die Nachwuchstrainerin Miriam Bombeck hat eine feine Art, Einsteigern die ersten Schritte der Arbeit am langen Zügel oder der klassischen Handarbeit zu ermöglichen und Fortgeschrittene weiter zu fördern.

Weitere Informationen über Miriams Arbeit findet ihr auf der Homepage www.kommunikation-mit-system.

Die Arbeit am langen Zügel:
Um ein Pferd am langen Zügel zu führen, muss ein großes Vertrauen zwischen Pferd und Mensch bestehen. Hier steht dem Menschen nur seine Stimme, die Gerte und leichte Zügelhilfen zur Verfügung, um auf sein Pferd einwirken zu können.
Pferde lieben die Arbeit am langen Zügel! Es ist eine besondere Erfahrung, muss unser Partner Pferd mutig vorausgehen. Es stärkt das Selbstbewusstsein, während der Mensch in einer ungewohnten neuen Position läuft. Es wird eine hohe Vertrauensbasis Mensch und Pferd geschaffen.

Die klassische Handarbeit:
Die klassische Handarbeit ist eine sinnvolle Gymnastizierung für unseren Partner Pferd. Sie ist nicht nur eine gute Vorbereitung für neue, sondern auch zur Verfeinerung von bereits erlernten Lektionen. Ohne Reitergewicht ist vieles einfacher.

Doppellonge:
Auf Anfrage ist auch eine Stunde Arbeit mit der Doppellonge möglich. Voraussetzung dafür ist ein sicheres Longieren an der einfachen Longe.

Ausrüstung:
– klassische Handarbeit: Trense mit Zügeln, Gerte ca. 1,20 oder kürzer, Handschuhe, gut sitzendes Schuhwerk
– die Arbeit am langen Zügel: Trense, Langzügel, Handschuhe, Gerte ca. 1,20 oder kürzer, gut sitzendes Schuhwerk

Wir bieten Einzelstunden a 45 Minuten an. Kosten 50€, (Nichtmitglieder 60.- € inclusive Platznutzungsgebühr).
Anmeldungen per Email bitte an a.osterloh@rufv-dormagen.de

Jul
25
Sa
2020
Dressurlehrgang mit Jessica Süss @ RuFV Dormagen e.V.
Jul 25 ganztägig

Hallo zusammen,

wir freuen uns, euch einen weiteren Lehrgang anbieten zu können: ein Dressurlehrgang mit Jessica Süss!

Jessica Süss ist Trägerin des goldenen Reitabzeichens und bildet Reiter und Pferde bis in die höchste Klasse aus.
Sie selbst ist erfolgreich im Turniersport unterwegs – u.a. Teilnahme am CHIO Aachen und Horses and Dreams Hagen.

Alle Infos zu Jessica findet Ihr hier: www.jessica-suess.de

Am Lehrgang teilnehmen können alle Interessierten ab solidem A-Niveau (Dressur). Es wird an beiden Tagen individuell in Einzeltrainings (30 Min.) gearbeitet. Auf Wunsch kann auch zu zweit eine Std. gemeinsam geritten werden.

Die Kosten belaufen sich auf 120 Euro für Mitglieder und 130 Euro für Nichtmitglieder (für beide Tage).

Anmeldeschluss ist der 22.06.2020.

Fragen beantwortet Andrea Langer per Mail (a.wagener@rufv-dormagen.de) oder bei Facebook.

Wir freuen uns auf eure Teilnahme 🙂

 

 

Aug
8
Sa
2020
Individueller Reit- und Bodenarbeitskurs mit Leona Schwertner @ RuFV Dormagen e.V.
Aug 8 ganztägig

Individueller Reit- und/oder Bodenarbeitskurs mit Leona Schwertner für jede Rasse, jede Reitweise und jeden Leistungsstand. Ob Einsteiger oder Turnierreiter, jeder wird genau da abgeholt wo er steht.
Leona ist eine Nachwuchstrainerin, die ihre Ausbildung zur Pferdewirtin in der Spezialreitweise Westernreiten mit einer EWU B-Lizenz abgeschlossen hat. Durch Weiterbildungen ist sie aber nicht nur im Westernsattel, sondern auch im klassischen Sattel zuhause. Sie hat einen sehr guten Blick für das Pferd-Reiter Paar und geht ganz individuell auf deren Bedürfnisse ein.
Ihr Motto ist:“Es geht nicht darum das Ziel zu ändern, sondern den Weg dahin🔅“

Der Tageskurs würde mit einem Vortrag „Wie lernen Pferde?“ starten. Anschließend wird es zwei 30 min Reit- und/oder Bodenarbeitseinheiten am dem Tag geben.

Teilnehmerzahl: 6 bis 8 Leute

Preis pro Vereinsmitglied : 90 Euro, Nichtmitglieder : 100 Euro

Für mehr Infos über Leona und ihr Konzept
findet ihr unter www.fusionhorses.com

Aug
16
So
2020
Sitzschulungs Kurs mit Leona Schwertner und Anne Heydenreich @ RuFV Dormagen e.V.
Aug 16 ganztägig

Der Sitz – die Quelle der Möglichkeiten🔅

Gutes Reiten passiert aus der Körpermitte.
Ein stabiler Rumpf, kräftige Beine und ganz viel Gefühl sind unausweichlich für eine feine, präzise Hilfengebung.

Anne Heydenreich ist staatlich geprüfte Physiotherapeutin und Yogalehrerin mit eigener Praxis in Köln und langjähriger Berufserfahrung.
Leona Schwertner ist ausgebildete Pferdewirtin, hat den EWU-Trainer B Schein und arbeitet hauptberuflich reitweisenübergreifend als Trainerin und Bereiterin.

Sie bieten einen Sitzschulkurs an, wobei Sitzübungen auf dem Pferd und die Physiotherapie und Yogapraxis am Boden kombiniert werden.

Enthalten sind:
⁃ Vortrag am Morgen: „Der Sitz – die Quelle der Möglichkeiten“
⁃ Zwei praktische Einheiten auf dem Pferd, an der Longe
⁃ die gesamte Einheit wird auf Video aufgenommen und anschließend zusammen analysiert
⁃ persönlich angestimmte Übungen – im Sattel und auf dem Boden

Mehr Infos über Leona und den Kurs findet ihr unter www.fusionhorses.com

Kosten pro Vereinsmitglied : 120 Euro, Nichtmitglieder : 130 Euro

com

Sep
11
Fr
2020
Naturtrail to go for Fun @ RuFv Dormagen e.V.
Sep 11 – Sep 13 ganztägig

 

Infos findet Ihr hier